Die Veranstaltung entfällt.

Durchhalten ist jetzt angesagt! Gerade sind die Türen wieder offen und das Theaterhaus voller Leben und schon müssen wir sie aufgrund der neuen Verordnung zur Bekämpfung der Covid-19-Pandemie wieder schließen. Wir hoffen auf eine Wiedereröffnung im Dezember und drauf die Aufführungen mit euch nachholen zu können. Ihr wisst, passt auf euch auf, bleibt gesund, seid solidarisch, haltet Abstand, tragt Maske über Mund UND Nase und wascht und desinfiziert euch regelmäßig die Hände.

 

edgarundallan | Durst | *Premiere

Theater
20-11-edgarundallan-web
Datum: Donnerstag, 5. November 2020 18:00 Veranstaltungsort: Theaterhaus Hidesheim

DURST Eine theatrale Wassersuche

2017: Eine riesige Feuerfront lässt alles verdampfen, was ihr im Weg steht. Verloren in einer Wüste aus Asche und Glut irrt eine einsame Überlebende umher, auf der Suche nach dem letzten, kostbaren Tropfen. 2037: Eine Gärtnerin der zweiten Marsmission tut alles, um den Pflanzen in ihrer Obhut ein neues Zuhause zu schaffen. Doch solange kein fließendes Nass Leben garantiert, dürsten auch hier die irdischen Setzlinge. 3037: Zwischen aufgegebenen Marskolonien und eingestürzten Lavakanälen wandert ein einzelner Siedler zum Utopia Basin. Eine künstliche Oase mit sprudelnden Quellen, wird man dort finden, hieß es einst. Zu unterschiedlichen Zeiten und an unterschiedlichen Orten haben die drei Protagonist*innen eines gemeinsam: Alle suchen nach Wasser, das sie dringend zum Überleben brauchen. Auch für die drei Performer*innen auf der Bühne wird der Durst durch exzessiv körperliche Anstrengung zunehmend spürbar. 


DURST - eine Sport- Performance über das Gefühl, das schon jetzt unsere Zukunft bestimmt. Personal / Fördermittelgeber*innen / weitere Credits : PERFORMANCE Sira Möller, Jonas Sausmikat, Winnie Wilka MUSIK &Claudia (Mine Wenzel) BÜHNE Kathi Laage ASSISTENZ Julia Valerie Zalewski FÖRDERUNG Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur, Stadt Hildesheim, Friedrich Weinhagen Stiftung


Um die Covid-19-Pandemie gemeinsam einzudämmen, ist eine Reservierung mit Angabe der Personenzahl notwendig. Anhand dieser Information werden wir Sitzgruppen für die Vorstellung ermöglichen. Weitere Informationen zu Hygiene- und Abstandsregeln für den Vorstellungsbesuch unter: www.theaterhaus-hildesheim.de/hygieneknigge

 

Verfügbare Plätze
1
Anzahl Plätze
20
Telefon
05121 6981461
E-Mail
Gruppe
edgarundallan
Preis
12€, ermäßigt 8€

 

Alle Daten


  • Donnerstag, 5. November 2020 18:00

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.