Theater MATZ | KLEINE RIESENWUT | schauSpielPlatz | Premiere

Kindertheater
20-03_sSP_MATZ_KleineRiesenWutFoto1 Postkartenmotiv-min
Datum: Sonntag, 8. März 2020 15:00 Veranstaltungsort: Theaterhaus Hildesheim

im Meckermosermistmotzmatsch
Für alle ab 4 Jahren

Wenn ein Käpt´n vor Wut sein Steuer über Bord wirft – oha. Was geschieht dann wohl? Genau, er kann nicht mehr schippern, wohin er will.  Er wird aufs offene Meer hinaus treiben oder er wird stranden. Da wo die wirbelnden Wellen ihn hin tragen. Und wohin gerät dieser Käpt´n hier? Richtig: zu uns ins Meckermooser Wattenmoor. Was für ein Schiff eine ziemlich ungünstige Gegend ist. Wieso? Na, weil ein Schiff im Wattenmoor nicht schwimmen kann. Das ist nämlich...? Ganz genau: Eine echte Matschepampe! -  Glücklicherweise wohnt Pitte Padong am Rande dieser eigentümlichen Landschaft. Und sie hat schon so manchem aus der Matsche – äh Patsche geholfen. 

Theater MATZ hat über die Wut recherchiert und Kinder nach dem intensivsten Gefühl der Welt befragt. Es ist nicht leicht, sich darüber auszudrücken, Gründe dafür und Wege aus der Wut heraus zu finden. 

Von und mit:  Andrea Fester (Text und Spiel), Joachim von Burchard (Bühne und Spiel), Nicola Bongard (Endregie), Ulrike Schörghofer (Kostümbild), Paul Oster (Musik)
Das Projekt wird gefördert vom niedersächsischen Ministerium für Kultur und Wissenschaft, der Stiftung Niedersachsen und dem Theaterhaus Hildesheim aus Mitteln der Friedrich Weinhagen Stiftung

Im Anschluss an die Vorstellung wird eine kreativ-aktive Nachbereitung angeboten. 

Bild @ Theater MATZ
Dauer: ca. 45 Minuten

 

Verfügbare Plätze
11
Anzahl Plätze
60
Telefon
05121 698 14 61
E-Mail
Gruppe
Theater MATZ
Preis
6€ / 5€ (ALG-II-Empfänger*innen und deren Familien sowie Inhaber*innen der Hildesheimer Glückskarte zahlen 3,50€ pro Person)

 

Alle Daten


  • Sonntag, 8. März 2020 15:00

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.