Theater ASPIK begibt sich mit einer neuen Produktion an den "Point of no return" – zu sehen am am 15.10. (Premiere), 16., 23., 24. und 25.10. jeweils um 20 Uhr im Theaterhaus Hildesheim!

Krankheitsbedingt müssen die Premiere am 8.10.2015 und der folgende Spieltermin am 9.10.2015 von Theater ASPIK: "Point of no return" leider ausfallen!

Der neue Premierentermin ist auf den 15.10.2015 um 20 Uhr im Theaterhaus Hildesheim angesetzt!

Der Spieltermin am 17.10.2015 um 21 Uhr entfällt ebenfalls. 

Unsere Mitgliedsgruppe marks&schleker sucht für die aktuelle Produktion "Ich wünsche mir den Ausnahmezustand – ich glaube, da hätte ich gute Karrierechancen" kurzfristig nach einer Produktionsassistenz zur Unterstützung und Begleitung des Theaterprojekts im Oktober und November 2015 (Premiere 28.10.2015 in der KulturFabrik Löseke).

Die ZeitReisePerformance "2115 Futurity" des Freien Ensembles Theater R.A.M. in Koproduktion mit dem TfN feiert am 30. September um 18 Uhr außer Haus im theo Premiere.

Das Freie Ensemble Zuckerhut Theaterprodukt präsentiert am 23. September um 20 Uhr die Premiere von „Understanding Hildesheim – Stadtgefühle zwischen Mittelmaß und Vorurteil. Eine Übung“ außer Haus im Weinsziehr, Wallstraße 12.

Die drei Landesarbeitsgemeinschaften Soziokultur aus Niedersachsen, Thüringen und Baden-Württemberg starten in Zusammenarbeit mit dem Institut für Kulturpolitik der Kulturpolitischen Gesellschaft das mehrjährige Forschungsprojekt „Weiterdenken. Soziokultur 2030“. In diesem Kontext schreiben sie einen Wettbewerb um die besten Projektideen zur künstlerischen Erforschung der Zukunft von Soziokultur, Urbanität und Zivilgesellschaft aus. Teilnehmen können Visionär*innen aller Sparten, den Gewinner*innen winkt die vollfinanzierte Durchführung ihres Vorhabens.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.