Vorstand

Diplom-Kulturwissenschaftlerin, ist freie Kulturschaffende mit den Arbeitsschwerpunkten Schauspiel, Dramaturgie und Projektmanagement;  geboren 1970 in Berlin, 1989 Abitur in Oldenburg/Oldbg, seit 1990 wohnhaft in Hildesheim, eine Tochter. Nach dem Stu­dium mit den Schwer­punkt Ange­wandte Theaterwissenschaft, war sie als freie Theaterschaffen­de in mehr als 40 Theaterproduktionen bei verschiedenen Hildeshei­mer Freien Theaterensembles engagiert. Im Jahr 2000 gründe­ten sie und Joachim von Burchard Theater Matz für Kinder, für das sie auch Kindertheater­stücke schreibt. Seit 2008 gehört sie zum Leitungsteam des Theaterhaus Hildesheim e.V., in 2011 hat sie den Verbund Freier Theaterhäuser in Niedersachsen mit begründet. Seit 2013 ist sie zuständig für die Projektkoordination des Bünd­nisses für Bildung mit den Hildesheimer Partnern Theater Matz, Nordstadt.Mehr.Wert und GTGS Nord und ist in diesem Rahmen auch als Theaterpädagogin aktiv. Seit 2014 ist sie im Vorstand des LaFT (Landesverband Freier Theater in Nds).

 

 

Vorstand

1988 geboren in Dessau. 2007-2014 Studium der Kulturwissenschaften in Hildesheim, Paris. Schwerpunkte in den Bereichen Management, Produktion, Dramaturgie sowie technische Begleitung für theatrale oder bild.künstlerische Produktionen. Seit 2014 auch Projektreferentin SCHULE:KULTUR! an der Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel.

Vorstand

Diplom- Kulturwissenschaftlerin, 1985 in Hildesheim geboren. Ist Performerin, Regisseurin und Kulturvermittlerin; organisierte Festivals und arbeitet mit den Formationen heißes:medium polylux und proxy body. Macht Vorträge/ Workshops/ Seminare zu Theater/ diversity/ fat empowernment/ gender. Ihre Hände arbeiten stereo.

Vorstand | Ehrenamtliche Tätigkeiten

1985 in Erfurt geboren. Studierte in Hannover Geodäsie und Geoinformatik und arbeitet seit 2012 als Softwareentwicklungsingenieur. 
Arbeitet seit 2010 ehrenamtlich im schauSpielPlatz.