avec | adieu | SCHREDDER

Performance
 Restkarten an der Abendkasse
 
33
Datum: Sonntag, 8. April 2018 13:00 Veranstaltungsort: Theaterhaus Hildesheim

Angebotsnummer: 67689

Guten Tag avec,

vielen Dank für die Erstellung eines persönlichen Angebots auf mymoria.de. Im Anhang finden Sie die Vorlage für Ihre persönliche Bestattungsvorsorge.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen.
MYMORIA GmbH- Respektvoll. Ehrlich. Zuverlässig.

Kostenvoranschlag zur Bestattungsvorsorge für eine Seebestattung mit Überführung ab 31135 Hildesheim
Gesamtbetrag: 2889,45 € Inkl. gesetzliche MwSt., versandkostenfrei, exkl. lokaler Gebühren

Das Angebot enthält die folgenden Punkte:

Beisetzungszeremonie, Bestattungsleistungen, Persönliches Trauergespräch, Weiße Seeurne mit maritimen Strandmotiv, Persönlicher Urnenkranz aus Blumen der Jahreszeit*

*Zum Schutz der Tiere und Pflanzen im Meer dürfen die Blumengrüße weder Draht noch Kunststoff enthalten. Auch Schleifen sind aus Gründen des Umweltschutzes nicht erlaubt.

Beisetzungszeremonie
Organisation der Urnen-Seebestattung mit Abschiednahme an Bord, inklusive Dekoration und musikalischer Begleitung. Beim Erreichen der Beisetzungsposition versammelt sich die Trauergesellschaft an Deck. Dort hält der Kapitän eine maritime Rede, in der auch persönliche Wünsche berücksichtigt werden. Die maximale Personenzahl ist abhängig vom jeweiligen Schiff und der Jahreszeit. Für alternative Abfahrtshäfen und größere Personenzahlen machen wir Ihnen gern ein unverbindliches Angebot.

 

avec lädt ein zur Kaffeefahrt  durch Fragmente, Anekdoten und Erkenntnisse aus Gesprächen mit Menschen, die sich beruflich mit dem Tod auseinandersetzen. adieu - ein Abend voll Pool, Pietät und Schlagerschmerz.    

avec sind Marie Dziomber und Nadja Sühnel | für adieu mit Marc Bayer und Natascha Tarko. | Mentorin: Isabel Schwenk

Mit anschließendem Publikumsgespräch.

Bild © privat

Trailer © Robin Alberding&Jerome Ebeling - SCHREDDER 2018


“adieu”  ist Teil des Bürokratie SCHREDDERs 2018 - der Hausreihe des Theaterhaus Hildesheim für junge Theatermacher*innen.


Das Festival und die Spieltermine auf einem Blick:

Seit Februar 2018 haben vier Gruppen zum Thema BÜROKRATIE geforscht, gebaut und geprobt. Die vier Gruppen wurden beim PITCH-Wochenende erstmalig nicht von einer Jury ernannt, sondern wurden nach einem demokratischen Prinzip von den 20 Gruppen, die sich beworben hatten, gewählt.

Nach einer ersten Probenphase haben die vier Gruppen in den jeweiligen Testläufen ihren Arbeitsstand präsentiert und anschließend zusammen mit dem Publikum diskutiert. Nach einer zweiten Probenphase werden nun alle vier Produktionen beim dreitägigen SCHREDDER Festival gezeigt. Sie haben die BÜROKRATIE geschreddert und zeigen nun, was sie daraus zusammen gesetzt haben.


Zeitplan:

Gruppenname Stücktitel Festivaltag Spielzeit Karten
Nirgendwie GRB  Freitag, 06.04.2018 15:00 - 17:00 Uhr* Restkarten an der Abendkasse
Bohne; Müller; Vorgrimmler Musik in der verwalteten Welt Freitag, 06.04.2018 19:00 - 20:00 Uhr* Restkarten an der Abendkasse
Nirgendwie GRB Samstag, 07.04.2018 11:00 - 13:00 Uhr* Restkarten an der Abendkasse
Nirgendwie GRB Samstag, 07.04.2018 16:00 - 18:00 Uhr Restkarten an der Abendkasse
Luise März nameness Samstag, 07.04.2018 14:00 - 15:00 Uhr* Restkarten an der Abendkasse
Luise März nameness Samstag, 07.04.2018 19:00 - 20:00 Uhr* Restkarten an der Abendkasse
BÜROKRATIE SCHREDDER - Party Samstag, 07.04.2018 22:00 - 02:00 Uhr  
Avec adieu Sonntag, 08.04.2018
13:00 - 14:15 Uhr* Restkarten an der Abendkasse
 Festivaltalk - Wir müssen reden - Nachwuchsfestivals im Gespräch
Sonntag, 08.04.2018 15:45 - 16:30 Uhr keine Karten nötig
 Avec  adieu Sonntag, 08.04.2018  17:00 - 18:15 Uhr* Restkarten an der Abendkasse
*mit anschließendem Publikumsgespräch (jeweils 30 Minuten)

 

Der SCHREDDER ist zurück! Der diesjährige SCHREDDER zerteilt die BÜROKRATIE in ihre Einzelteile.

Alle Reservierungspflichtigen Vorstellungen sind ausreserviert, eventuelle Restkarten sind an den jeweiligen Abendkassen erhältlich. 

Karten können ab sofort online reserviert werden und müssen an der Festivalkasse abgeholt und bezahlt werden. Die Festivalkasse ist ab Freitag, 06. April 2018 – 14:00 Uhr, auf dem Gelände des Theaterhaus Hildesheim e.V. (Langer Garten 23c) geöffnet.

Kartenpreise*: 12 € / 8 € (ermäßigt)

 

 

Verfügbare Plätze
17
Anzahl Plätze
50
Telefon
051216981461
E-Mail
Gruppe
avec
Adresse
Langer Garten 23C, 31137 Hildesheim, Deutschland

 

Alle Daten


  • Sonntag, 8. April 2018 17:00
  • Sonntag, 8. April 2018 13:00
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok