Die  Veranstaltungsreihe  Nachtbar  öffnet  sich  am  20.  Mai  2016  für  Interessierte und bietet die einmalige Möglichkeit, das seit 15 Jahren bestehende Format am Teater für Niedersachsen (TfN) eigenständig zu konzipieren und durchzuführen. Bewerbungsfrist ist der 16. bzw. 19. Januar.

Die Nachtbar präsentiert mehrmals im Jahr eine Mischung aus Teater, Performance, Musik und Party. Am Freitag, den 20. Mai findet am TfN die vierte Nachtbar-Ausgabe der Spielzeit 2015/16 statt – diesmal gestaltet von EUCH. Sie steht ebenfalls unter dem Jahresmotto Nachtbar mixt. Dieses Motto bildet damit auch die einzige thematische Vorgabe für euer Konzept.

Für die Veranstaltung wird ein kleines Produktionsbudget zur Verfügung gestellt, das eigenständig verwaltet werden kann. Bewerbungen (Umfang nach persönlichem Ermessen) von Einzelpersonen oder Gruppen mit Kurzkonzept und kurzer Vorstellung können bis 16. Januar per Post an Teater für Niedersachsen GmbH | c/o Nachtbar | Teaterstraße 6 | 31141 Hildesheim oder bis 19. Januar 2016 per E-Mail an nachtbar[at]tfn-online.de eingereicht werden.

Bei Fragen zum Format und allgemeinen Möglichkeiten im Veranstaltungsraum Foyer F1 des TfN könnt ihr euch im persönlichen Gespräch an die Nachtbarleiter Simon Niemann und Eric Christopher Straube wenden oder unter nachtbar[at]tfn-online.de Informationen einholen.