Liebe Theaterfreunde,

für diejenigen, die sich noch nicht entschieden haben, ob sie lieber ihre Gesprächsgewohnheiten sezieren oder singend improvisieren, Beats & Sounds oder biografisches Theater ausprobieren, ihre Ideen auf die Straße oder Zahlen zu Papier bringen, Bühnenpräsenz oder Bühnenprogrammierung lernen, haben wir den ANMELDESCHLUSS für die Geek Week verlängert: Noch bis zum 27. Juli habt ihr Zeit, Workshops zu wählen, euch über unseren Spielplan anzumelden und eure skurrilen Interessen, Themen und Talente mit uns und miteinander zu teilen!

Als kleines Geek-Week-Gimmick könnt ihr euch hier den Radiobeitrag im Tonkuhle-Morgenmagazin vom 17. Juli 2015 anhören, es sprechen Moderator Alexander Polikowski und Projektleiterin Miriam Schmidt: