Das Theaterhaus macht vom 15.07.2019 - 25.08.2019 Sommerpause!
NIEDERSÄCHSISCHE ERKLÄRUNG DER VIELEN
Die Ausschreibung für die deBühne 2019 / 2020 ist da!
@ Maria Herles
Theater Persephone: Airswimming | 2016
Theaterhaus Postkarte | August-September 2019 | Bild © Clemens Heidrich
schauSpiePlatz_unterwegs in Wallenstedt | Theater Karo Acht: Der Grüffelo
Bild © Andreas Hartmann
schauSpielPlatz_spezial im Rahmen von Nordstadt^Nachbarschaften | Theater Fata Morgana: Unterm Bett liegt ein Skelett
Bild © Theater Fata Morgana
schauSpielPlatz_unterwegs in Wallenstedt | Theater MATZ: Du träumst wohl
Bild © Moras

Seit 1.000 Jahren steht in Hildesheim die Kirche St. Michaelis. Von Bischof Bernward erbaut, gilt sie als Schlüsselwerk der mittelalterlichen Kunst. Mit dem berühmten Bauwerk verbinden sich 1.000 Jahre wechselvolle Kirchen- und Stadtgeschichte, die 2010 in einer einzigartigen Kooperation von freien Hildesheimer Kulturschaffenden, kulturellen Institutionen, örtlichen Amateurtheatern sowie zahlreichen Bürgerinnen und Bürgern der Stadt in einer großen Inszenierung lebendig und fühlbar gemacht wurden.  „M – Zeitreise zu Michaelis. Das große Stationentheater quer durch Geschichte und Stadt Hildesheim" hatte am 5.Juni 2010 Premiere!

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok