deBühne | Team Soft: Take No Shit | 2018
Theaterhaus Postkarte | Januar 2019 | © Paul Olfermann
Institut für Kulturpolitik | Filmreihe: aus&über Afrika - weibliche Filmschaffende im Fokus
Alda e Maria, Por Aqui Tudo Bem © JHR Films
Samuel Bereuther, Wiebke Balg: Lichtspiele
Setfoto aus Hannover © Kathinka Schroeder
David Beta: Sommer ein!
Coverfoto "Ich hass' es wenn du gehst" © Viktoria Micheel
Ensemble: Theater MATZ
Untertitel: Schauspielduett nach Susann Opel-Götz
Spielzeit: 40 Minuten
Jahrgang: Kita, Grundschulklassen 1 und 2
Altersgruppe: ab 3 Jahre

Was wäre wohl, wenn ich du wäre und du wärst ich? Der kleine Hund träumt davon, ein großer Hund wie Bully von nebenan zu sein. Dann wäre bestimmt alles viel besser. Dann wäre er reich, beliebt und abenteuerlustig, mutig, duftend und sportlich. Sein Nachbar Bully würde gern mal in das Leben des Kleinen schlüpfen. Das würde er natürlich nicht laut sagen. Aber wäre er der kleine Hund, dann könnte er Tai Chi, hätte viele Verwandte und weniger Probleme beim Einschlafen.

Das Theaterstück handelt von der Kraft der Vorstellung und vom Spaß am Träumen und Spinnen. Es erzählt, dass es nicht glücklich macht, sich mit anderen zu vergleichen. Aber auch, dass man dabei etwas über sich lernen kann.

  • 170127_MATZ_Du traeumst wohl_127
  • 170127_MATZ_Du traeumst wohl_88
  • 170127_MATZ_Du traeumst wohl_54
  • 170127_ MATZ_Du traeumst wohl_64
  • 170127_MATZ_Du traeumst wohl_53

  • 170127_MATZ_Du traeumst wohl 15
Zusätzlich zur Spielfläche wird ausreichend Platz und Sitzgelegenheiten für unsere jungen Gäste benötigt. Wir bringen bei Bedarf die Lichttechnik selbst mit und benötigen einen Stromanschluss im Aufführungsraum. Eine Vorstellung dauert zwischen 40 und 45 Minuten. Wir benötigen keine Aufbauhilfe. Preisinformationen erhalten Sie bei persönlichem Kontakt. Stückbegleitend bieten wir einen 40 minütigen Workshop für Kinder ab 5 Jahren an, der sich spielerisch mit dem Tauschen, Teilen, Ausleihen und Schenken befasst.
Bühnenfläche: 5 x 4 Meter
Aufbaudauer: 90 -120 Minuten
Abbaudauer: 45 - 90 Minuten
Personal: Schauspiel: Andrea Fester + Joachim von Burchard Textbearbeitung + Regie: Nicola Bongard Workshopentwicklung/Durchführung: Andrea Fester Bühne + Ausstattung: Joachim von Burchard Produktionsleitung + PrÖff: Andrea Fester Produktions-Assistenz: Johanna Marie Grossmann Grafik-Illustration: Susann Opel-Götz Rechte: Verlag für Kindertheater Weitendorf GmbH
Buchungskontakt : Joachim von Burchard 0511 86640738
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok